Sonntag, 10. April 2016

Frieda Gerda sendet Blumengrüße ...

Hallo ihr Lieben,

Gerda grüßt

darf ich vorstellen, das ist Gerda, sie heißt aber eigentlich Frieda. Die kleine Dame ist ein Freebie, das uns Wiebke zur Verfügung gestellt hatt. Wer mag, kann damit - und mit anderen Tierchen - auch an der   Task For Two Tuesday Challange von Birka und Wiebke teilnehmen.

Gerda grüßt

Auf meiner Karte grüßt Gerda mit Blumen und wünscht Gute Besserung (Sentiment Dani Peuss - heat-embossed mit Embossingpulver platin von Ranger).
Coloriert habe ich mit Zig Brush Pens und mit Distress Inks von Ranger.

Gerda grüßt

Die (Stanzform) Grassy Edges ist von Die-Namics, Blumensteinchen waren ein Geschenk,  Kreisstanzen sind von Sizzix. Das Nymo-Garn, das sich um Gerda schlingelt gibt's bei Alexandra Renke. Es hat "in Natur" einen feinen Glanz.

Gerda grüßt

So, nun wünsche ich Euch noch einen wundervollen sonnigen Frühlingstag

Liebe Grüße
Gisela

Kommentare:

  1. Also, ich dachte zwar bisher, dass Gerd aeigentlich ne Frieda ist, aber vielleicht hat sie dir ja ihren zweiten Namen verraten ;-) Liebe Gisela, deine Karte ist wirklich schön gewordne, so richtig frühlingshaft :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ach, wie komme ich denn auf Gerda, das "kleine Ding" wird gleich mal umgetauft in Frieda!!!

    AntwortenLöschen
  3. Haha, soso! Das ist dann wohl Friedas Scchwester Gerda :D eine wirklich sehr schöne Karte, Gisela!!! So wundervoll frühlingshaft :)

    AntwortenLöschen