Dienstag, 17. Juli 2018

Pretty Flamingo - sommerliche Geburtstagsgrüße


(Alle Produkte auf dieser Seite habe ich selbst gekauft und bezahlt.)

Ihr Lieben,

Sommerliche Geburtstagsgrüße

was liegt näher bei diesem Wetter als eine Geburtstagskarte zu verschicken, die Lust auf Sommer macht, und so lädt hier ein Flamingo in die wärmeren Gefilde dieser Welt ein, ganz gleich ob nach Amerika, Afrika oder direkt nach Europa. Dazu kommen noch ein paar Monstera-Blätter ... (Ich bin noch auf der Suche nach kleineren Motiven.) .... und zum Schütteln ist die Karte auch noch.


Sommerliche Geburtstagsgrüße


Wenn ihr genau auf das Detailfoto schaut, bemerkt ihr bestimmt, dass ich noch nachträglich ein wenig Glitter aufgetragen habe. Auch den rosa Farbton habe ich noch nachträglich verstärkt. Da ich den Hintergrund erst nach dem Auftragen des Glimmers (Materialliste am Ende des Posts) coloriert habe, haben die Herzen auch Farbe angenommen, so dass ich sie mit einem Wassertankpinsel ohne Farbe wieder freilegen musste.


Sommerliche Geburtstagsgrüße


Den Flaminmgo, dem ich zunächst ein paar Perlmuttfarben verpasst habe, habe ich noch mit Distress Oxides und Wassertankpinsel nachcoloriert.

Materialliste:

Flamingo (Stanze) - Alexandra Renke
Herzchenstencil und Sentiment - Create a Smile Stamps

Ovale Stanze - Memory Box

Monstera Stanze -Kesi Art
Glitter - Nuvo Drops
Coloration - Distress Inks & Oxides - Ranger, Zig Brush Pens
Perlmuttfarben - Kuretake Gansai Tambi
Pailetten und Embellishments - aus meinem Fundus

Zum Pinnen



Sommergeburtstag


Nun hoffe ich, dass Geburtstagskind wird in Urlaubsstimmung versetzt. Das passende tropische Wetter (30 Grad) hätte ich auch von hier aus zu bieten!!!

Macht's gut und kommt gut über diesen hitzigen Tag

Herzlichst

Gisela

Freitag, 13. Juli 2018

Es ist wieder Freitagsfüller-Zeit

Ihr Lieben,

Ein Garten im Havelland


nun habe ich eine Weile pausiert, aber heute möchte ich wieder einmal beim Freitagsfüller mitmachen. Wer ihn noch nicht kennt, die liebe Barbara Haane gibt Textimpulse vor, die jeder nach Belieben ausfüllen kann.

 

Das sind die Vorgaben ... 

1.  Jetzt gibt es ___________
2.  ___________  könnte ich nicht einmal probieren.
3.  Ein Hauch von ___________ .
4.  __________ auf Facebook.
5. Mir persönlich schmeckt  __________ .
6.  _________ zuverlässig.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, _________ und Sonntag möchte ich _________ !



 ... und das ist meine Variante.

1.  Jetzt gibt es für uns die Aussicht am Rande unserer Großstadt (!) endlich schnelles Internet zu bekommen.

2.  Alles was unapetitlich aussieht und eigenartig riecht könnte ich nicht einmal probieren.

3.  Ein Hauch von Wüste wehte  in den letzten Wochen wegen der Trockenheit durch unseren Garten.

4.  Ich bin auf Facebook um Kontakte zu pflegen, habe aber auch einige Bedenken.

5. Mir persönlich schmeckt  besonders das Essen aus der toskanischen Küche, weil es so ursprünglich ist.

6.  Wenigstens das Ukraut wächst zuverlässig im Garten.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Modenschau in der Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle, morgen habe ich geplant, in den Schwarzwald zu fahren und Sonntag möchte ich dort am Gartenbloggertreffen in Lahr (Landesgartenschau) teilnehmen!


Falls ihr auch Lust habt mitzumachen, hüpft doch einfach zu Barbara rüber!

Das Foto habe ich übrigens in einem zauberhaften Garten in der Nähe von Berlin aufgenommen. Wenn ihr mehr darüber wissen wollt, schaut doch einfach hier in mein Gartentagebuch.

Habt ein wunderschönes Wochenende

Herzlichst

Gisela


Mittwoch, 4. Juli 2018

Dankeschön fürs Garten zeigen - ein Kartengruß

(Alle Produkte auf dieser Seite habe ich selbst gekauft und bezahlt.)

Ihr Lieben,

graffenberger 4

was liegt - wenn man zum Gartenbesuch eingeladen wird - näher, als eine Karten mit Blumen zu verschenken. Ich habe dafür dieses zauberhafte Blumenbouquet aus Aquarellpapier ausgestanzt und mit Perlmutfarben coloriert. Den feinen Schimmer erkennt man auf den Fotos leider nicht so gut. Ein Sentiment, ebenfalls gestanzt, kam dazu (Materialliste am Ende des Posts).

Dankeschön-Karte

Der Hintergrund ist sehr dezent mit Distress Inks coloriert und wenige Akzente kamen hinzu.

Dankeschön-Karte

Materialliste:


Blumenstanze (Die) - Spellbinders
Textstanze (Sentiment-Die) - Create a smile Stamps
Coloration - Kuretake Gansai Tambi Pearl Colors, Distress Inks Ranger
Akzente - Nuvo Drops, Nymogarn

Zum Pinnen:

Zum Pinnen


 Übrigens, meinen Bericht von unserem Gartenbesuch habe ich euch oben verlinkt.


Ich wünsch euch noch einen wunderschönen Sommertag! (Bei uns ist es sehr heiß und trocken.)

Herzlichst

Gisela