Dienstag, 26. Januar 2016

Meine ganz persönlichen Lieblingsblogs - Teil 2 - die Vielseitigen

Hallo ihr Lieben,

 gerade heute habe ich gelesen, dass Barbara Haane mit ihrem Blog "Scrap-Impulse"  ein großes Jubiläum feiert, das hat mich doch gleich dazu animiert, die Serie über meine Lieblingsblogs fortzusetzen. (Hier findet ihr Teil 1). Heute möchte ich euch die wunderbaren Blogs "Scrap-Ipulse", "Fee ist mein Name" und "Soulsister meets Friends" vorstellen.

Januar 2016 in Haus und Garten

Ja, stellt euch vor, die liebe Barbara  schreibt schon ca. 10 Jahre in ihrem Blog und ist dabei so vielseitig, dass ihr nie die Themen auszugehen scheinen. Und gestern Abend hat sie doch tatsächliche bei den Klicks die 4.000.000 Grenze überprungen. Zum Jubiläum gibt's sogar eine Verlosung, bis zum 29.1.2016 könnt ihr teilnehmen. Ich selbst folge ihrem Blog seit ca. 1,5 Jahren und bin immer wieder fasziniert. Sie berichtet über ihre Reisen, so dass man meint, selbst dabei gewesen zu sein, testet neue Scrapp-Werzeuge und technische Geräte, organisiert Scrapbook-Treffen (u.a. Crop am Rhein), gibt Einblicke in ihr Leben, die oft sehr berührend sind. Jede Woche lädt sie zum Freitagsfüller ein, das sind Textimpulse, die man selbst ergänzen kann. Wenn ihr Barbara kennenlernen wollt, schaut doch mal hier vorbei.


Januar 2016 in Haus und Garten

Ganz zauberhaft finde ich auch den Blog Fee ist mein Name von Fee-Jasmin Rompza. Schon die Starseite macht Lust, einmal bei ihr vorbei zu schauen. Sie schreibt selbst, dass in ihrem Blog viel Herzblut steckt, und das merkt man beim Lesen. Ihre Themen sind vielseitig: Reisen, Fotografie,  Rezepte, DIY. Ihre Heimat, den "Ruhrpott", legt sie uns besonders an's Herz. Und dabei macht sie keine halben Sachen, ihre Texte sind ausführlich, locker geschrieben und nie langweilig, untermalt mit wunderschönen Fotos und fröhlichen Videos. Sehr persönliche Einblicke in ihr Leben gehören ebenso zum Blog. Sogar das Fernsehen hat sie schon entdeckt. Ihre neueste Aktion, in loser Reihenfolge widmet sie sich dem "Fee-ABC". Doch schaut selbst, hier geht's zu Fee.

Januar 2016 in Haus und Garten

 Empfehlen möchte ich euch auch den Blog "Soulsister meets Friends", das ist doch ein vielversprechender Blog-Name, oder! Katrin Rembold hat schon für bekannte Wohnmagazine gearbeitet,  stöbert gern in Baumärkten, liebt Kaffee und Schokolade. Sie hat schon an so aufregenden Ereignissen wie einem Treffen mit dem dänischen Kronprinzenpaar teilgenommen und natürlich life in ihrem Blog davon berichtet. Ihre Themen sind vielseitig -  Deko, Selbstgemachtes (DIY), Lifestyle. Einige ihrer Rezepte habe ich schon ausprobiert, sehr lecker! Auf Instagram hat sie im vorigen Jahr den #designdienstag ins Leben gerufen und in diesem Jahr geht's um das #sonntagsglück. Seht euch doch am besten selbst hier bei ihr um!

Übrigens, die Fotos sind von meinen "blühenden Fensterbänken", etwas Farbe braucht der Mensch auch im Winter. Die Lieblingsblogs-Serie wird fortgesetzt.

Habt noch einen schönen Tag und viel Spaß beim Stöbern in den Blogs!

Herzlichst
Gisela 

Kommentare:

  1. liebe Gisela,
    ach, wie schön ist das denn? Ich freu' mich wie Bolle über deine lieben Worte ... 1000 Dank dafür. Und du kochst oder backst tatsächlich Rezepte nach? Das freut mich gleich doppelt. Ich mache hier am Schreibtisch gerade Feierabend und werde dann mal gleich ein Glas Wein auf dich trinken. You made my day!
    herzlichst Katrin / soulsister meets friends

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie schön, da geht mir doch das Herz auf am Mittwochabend <3 Ich danke dir für die lieben Worte und sende liebe Grüße, Fee

    AntwortenLöschen